Maria-Urania Dovas, LL.M.

Maria-Urania Dovas

Bei CSW Rechtsanwälte seit Juni 2020

Februar 2014 bis Mai 2020: SSW Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer

November 2011 bis Januar 2014: SKW Schwarz Rechtsanwälte

Datenschutzrecht

Digitalisierung und IT-Recht

E-Commerce und Internetrecht

IT-Vertragsrecht

Open Source Software

Datenschutzrechtliche Beratung eines Finanzinstituts hinsichtlich des Einsatzes von Cloud-Lösungen

Datenschutzrechtliche Beratung von Finanzinstituten und Handelsunternehmen zum Einsatz von Videokonferenzsoftware

Datenschutzrechtliche Beratung und Begleitung von Unternehmen unterschiedlicher Branchen in Verfahren vor Aufsichtsbehörden (Betroffenenbeschwerden, Datenpannen)

Umsetzung von Single-Sign-On-Modellen (inkl. Opt-Ins, Datenportabilität, Widerrufscockpit, Datenschutzunterrichtungen, Joint Control) über verschiedene Apps und Webseiten hinweg

Data-Sharing im Konzern

Erstellung unternehmensübergreifender, anonymer Kundenprofile in einer Unternehmensgruppe der Medienbranche

Implementierung der DSGVO in verschiedenen Branchen (öffentlicher und nicht-öffentlicher Bereich)

Erstellung von auf den Onlinesektor abgestimmten Datenschutzunterrichtungen, einschließlich Beratung hinsichtlich der geeigneten Einbindung (opt-in, double-opt in, etc.)

Einwilligung Newsletter, Unterrichtung und IT-Sicherheitsanforderungen nach Telemediengesetz, Widerruf in pseudonymisierte Nutzerprofile etc.

Datenschutzkonzepte für Cloud-Dienste und mobile Dienste

Datenschutzkonzepte für Portallösungen/virtuelle Marktplätze

Laufende Unterstützung des Datenschutzbeauftragten einer öffentlichen Stelle (Fokus DSGVO-Umsetzung)

Erstellung von Muster-Auftragsverarbeitungs- und Muster-Joint Control-Verträgen

Auftragsverarbeitungsverträge mit Cloud-Anbietern für öffentliche und nicht-öffentliche Stellen

Mitarbeiter-Trainings zur DSGVO für öffentliche und nicht-öffentliche Stellen

Datenschutz- und IT-Sicherheitsfragen in Zusammenhang mit Smart Metering

Gutachten zum risikobasierten Ansatz der IT-Sicherheitsmaßnahmen nach Art. 32 EU-DSGVO

Mustererstellung für die Dokumentation von risikobasierten Sicherheitsmaßnahmen bei Auftragsverarbeitung

Prüfung von IT-Sicherheitskonzepten hins. Art. 32 DSGVO

Beratung bei der Einführung von elektronischer Rechnungsstellung (EDI)

Machine-to-Machine-Kommunikation im Bereich Industrie 4.0: Vertrags-, Datenschutz-, IT-Sicherheits- und Know-How-Schutz-Aspekte

Umsetzung der DSGVO in Unternehmen und Unternehmensgruppen mit Sitz in Deutschland, der EU und der USA, insbesondere Vorbereitung der notwendigen Dokumentationen, zB Auftragsverarbeitungs-/ und Joint Control-Verträge, Verarbeitungsverzeichnisse, Einwilligungserklärungen, Datenschutzunterrichtung, Überarbeitung von Prozessen bei Datenpannen, technische und organisatorische Maßnahmen wie auch erforderliche interne Richtlinien.

Beratung eines App-Herstellers zu Formulierung und Einbindung der Privacy Policy in Vertriebsprozess sowie Erstellung von AGB

Audits von Unternehmen nach Art. 28/32 DSGVO (einschließlich Audits der Dokumentation der Sicherheitsmaßnahmen)

Erstellung von Teilnahmebedingungen für geschlossene Benutzergruppen auf Portalen und elektronischen Marktplätzen einschließlich rechtlicher Gestaltung von besonderen Mitgliederbereichen

Beratung eines weltweit tätigen Herstellers von Medizinprodukten zu Vertragsgestaltung

Vertragserstellung, Datenschutz, IT-Sicherheit sowie Gutachten zu TMG- und TKG-Anforderungen bei Messenger-Diensten

AGB, Nutzungsbedingungen, Einwilligungserklärungen, Datenschutzerklärung, wettbewerbsrechtliche Fragen/Werbung im Onlineshop

Konzerninternes Outsourcing von IT-Dienstleistungen (SaaS, IaaS, PaaS): Datenschutz und IT-Vertragsrecht

Urheberrechtliche Beratung und Umsetzung von Nutzungsbedingungen im Bereich User-Generated Content

Gestaltung von Cloud-Verträgen für die verschiedensten Branchen (u.a. Automotive und Nutzfahrzeuge sowie Gesundheitsbereich)

Gestaltung von ITK-Verträgen, insbesondere Überlassungsverträge samt Service Level, Pflege und Schulung für ITK-Anlagen; Mietverträge zu ITK-Anlagen; Betreiberverträge

Lizenzverträge, Einführung/Anpassung von ERP-Systemen, Softwareüberlassung, Projekte mit Auslandsbezug zu USA, Vertragslokalisierung

Beschaffung von Hardware, IT-Systeme, auch für die öffentliche Hand

Migration/Altdatenübernahme von Alt- auf Neusysteme, datenschutzrechtliche Aspekte bei Softwarebeschaffung und -einrichtung und bei Tests

Vertriebsmodelle/Vertriebsrecht, Reseller-Vertrag, kartellrechtliche Aspekte

Gerichtsprozesse im Rahmen von Softwaremängeln (u.a. betreffend vereinbarte, nach dem Vertrag vorausgesetzte und übliche Beschaffenheit sowie zum Fragen des Stands der Technik)

Beratung eines weltweit führenden Herstellers von Bremssystemen bei Lizenzkompatibilitätsprüfungen

Vertragsbedingungen zum Einkauf von Open Source Software (OSS) und OSS-Disclosure-Websites

OSS-Prüfungen im Bereich Automotive

Aufbau eines internen OSS-Compliance-Programms für einen Konzern der Medienbranche

Vertragsgestaltung (Softwareüberlassung, Projektverträge, Pflegeverträge); OSS

Deutsch

Englisch

Französisch

Griechisch

Spanisch

Buchbeiträge 
  • Dovas/Grapentin, § 35 Grenzüberschreitende Datenverarbeitung, in: Auer-Reinsdorff/Conrad (Hrsg.), Handbuch des IT- und Datenschutzrechts, 3. Aufl. 2019, C.H. Beck Verlag 
  • Conrad/Dovas, Datenweitergabe an Handelspartner und Offenlegungspflichten; in: Forgó/Helfrich/Schneider (Hrsg.), Betrieblicher Datenschutz, 3. Aufl. 2019, C.H. Beck Verlag 
  • Conrad/Dovas, Datenweitergabe an Handelspartner und Offenlegungspflichten; in: Forgó/Helfrich/Schneider (Hrsg.), Betrieblicher Datenschutz, 2. Aufl. 2017, C.H. Beck Verlag 
  • Conrad/Dovas/Schneider, Kapitel 15 Datenschutz, in: Schwarz/Peschel-Mehner (Hrsg.), Recht im Internet, Loseblattsammlung 2014, Recht und Wirtschaft Verlag, Dezember 2014 
Artikel in Fachzeitschriften 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Datenschutzverstoß durch Callcenter, IT-Rechtsberater 4/2021, 85 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Kein DSGVO-Bußgeld gegen juristische Person, IT-Rechtsberater 4/2021, 81 
  • Dovas, Schutzfähigkeit und Beweislast bei Urheberrechten an Computerprogrammen, IT-Rechtsberater 12/2020, 281 
  • Dovas, Die Corona-App – Freiwilligkeit, Transparenz, Information, grenzüberschreitende Zusammenarbeit und enttäuschte Erwartungen, IT-Rechtsberater 10/2021, 238 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Umfang des Schutzes von Geschäftsgeheimnissen, IT-Rechtsberater 6/2020 (im Erscheinen) 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Kein Anspruch auf behördliches Einschreiten im Hinblick auf bestimmte von einer Such-maschine angezeigte Suchergebnisse, IT-Rechtsberater 5/2020, 109 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Abmahnfähigkeit von Marktverhaltensregeln der DSGVO, IT-Rechtsberater 5/2020, 109 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Datenschutzrechtliche Untersagung des Betriebs einer Facebook Fanpage, IT-Rechtsberater 3/2020, 55 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag,  Keine Pflicht zur Information über Sicherheitslücken bei Smartphones, IT-Rechtsberater 1/2020, 5 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag,  Unzulässigkeit des „Dash Buttons“ für Bestellungen bei Amazon, IT-Rechtsberater 10/2019, 226 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, SkypeOut als elektronischer Kommunikationsdienst, IT-Rechtsberater 8/2019, 174 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Telefonanrufe zu Werbezwecken bei Verbrauchern ohne vorherige Einwilligung, IT-Rechtsberater 7/2019, 155 
  • Dovas, Rechtsprechungsbetrag, Datenschutzvorgaben für Videoaufzeichnung von Polizeibeamten, IT-Rechtsberater 5/2019, 104 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Schlussanträge zum Leistungsschutzrecht für Presseverleger, IT-Rechtsberater 3/2019, 55 
  • Dovas, Die Datenschutzfolgenabschätzung in der DSGVO, IT-Rechtsberater, 1/2019, 14 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Spezifische Verhaltenspflichten des Suchmaschinenbetreibers, IT-Rechtsberater 9/2018, 203 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Geltung der Einwilligung für mehrere Werbekanäle, IT-Rechtsberater 5/2018, 103 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Kein Recht auf Vergessenwerden einer juristischen Person, IT-Rechtsberater 3/2018, 56 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Vorwirkung der DSGVO, IT-Rechtsberater 1/2018, 10 
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Keine Anwendbarkeit der DSGVO vor dem 25.5.2018, IT-Rechtsberater 11/2017, 258 
  • Dovas, Zeitschrift für Datenschutz und Informationssicherheit (Schweiz), 6/2017, 98  
  • Dovas, Rechtsprechungsbeitrag, Vorlagebeschluss zu „Gefällt-mir-Button“, IT-Rechtsberater 8/2017, 184 
  • Dovas, Die Pflicht zur Löschung von Daten, IT-Rechtsberater 8/2017, 186 
  • Dovas, Joint Controllership – Möglichkeiten oder Risiken der Datennutzung? Zeitschrift für Datenschutz 2016, 512  
  • Dovas/Kahlert, E-Commerce im B2B-Verhältnis – Beschränkungen von Angeboten in Online-Shops auf Unternehmer unter Ausschluss der Verbraucherschutzvorschriften, IT-Rechtsberater 2014, 285 
Experten-Stellungnahme für die EU-Kommission im Rahmen der EU Expert Group on Cloud Computing Contracts  
  • Conrad/Dovas/Poggioli/Selk/Wolfgram, Cloud Computing Contracts – Discussion Paper on Subcontracting, 25.5.2014 
  • Beck-Akademie Sommerlehrgang IT-Recht seit 2014 
  • Beck-Akademie Lehrgang IT-Recht seit 2017 
  • Deutsche AnwaltAkademie, Auftragsverarbeitung und Joint Control seit 2018 
  • Deutsche AnwaltAkademie, Grenzüberschreitender Datenverkehr seit 2016 
  • Regelmäßige Teilnahme als Referentin Kölner Tage IT-Recht und Kölner Tage Datenschutzrecht 

Email

Adresse

Beethovenstr. 6 80336 München

Telefon

+49 89 543 49-119

Fax

+49 89 543 49-111

Als Rechtsanwältin zugelassen seit 2011  

Fachanwältin für IT-Recht

LL.M.-Studiengang IT-Recht und Geistiges Eigentum 2010/2011 in Hannover und Glasgow/Schottland